Steingut Burkhardswalde

Verfasst von - am


Die Anlage ist grundsätzlich ein Dreiseit-Hof, doch findet sich statt des gewöhnlichen „Wohnstallhauses“ ein U-förmiger Baukörper über massiven Grundmauern, der unzweifelhaft aus einer frühen Befestigungsanlage hervorgegangen ist.

2007 gründete sich der Verein „Stein Gut e.V.“, um das bis dahin schon lange leerstehende Gut zu übernehmen und zu restaurieren. 2013 wurde der Wiederaufbau außerdem offiziell gefördert.

Mittlerweile wurde der Steinbau des Steingutes der öffentlichen Nutzung übergeben. Drei Räume in drei Etagen können gemietet werden. Das Gut bietet regelmäßig Events an und ist ganz klar einen Ausflug wert.

Kontakt

info@steingut-burkhardswalde

Adressdaten

Steingut Burkhardswalde
Zur Baeyerhöhe 35
01665, Klipphausen
Website:
https://steingut-burkhardswalde.de/