Rückblick „Orthopterra“: Plastisches Gestalten mit Aleš Vancl

Verfasst von - am


Am 17.11.2019 kam Aleš mit Laptop, all seinem Material und guten Ideen zu uns ins Atelier, nach Raußlitz.

Zu Beginn erzählte er uns viel Wissenswertes zum Thema Insekten: welch beeindruckende Wesen sie sind, ohne deren Leistung und deren Existenz unser aller Leben auf diesem Planeten ein schlechteres wäre.

Zur Inspiration zeigte Aleš verschiedene, meisterhafte Bauwerke von Insekten, die es nun in künstlerischer Weise zu verarbeiten galt. Mit unterschiedlichsten Materialien und dem Naturwerkstoff Wachs wurde, sowohl in fester, als auch in flüssiger Form gearbeitet.

Unterstützt wurde sein Workshop durch den Dresdener Biophysiker Dr. Anatol Fritsch. Dieser ließ es sich nicht nehmen, seine eigene Wachskreation zu schaffen.